Website des Journalisten Johannes Maria Fischer
/

Chefredakteur Thüringer Allgemeine

 

Aus der Gläsernen Redaktion von Johannes M. Fischer: http://bit.ly/2lQqOqC

Warum Journalismus? Nur fünf Gründe, die allemal ausreichen:

Da ist zum Beispiel die Faszination, tausend Möglichkeiten zu haben, das undurchdringbar Faktische irgendwie sichtbar darzustellen.   

Da ist die Aufregung über die Geschwindigkeit, mit der sich das Wirkliche wandelt, in 1000 Facetten aufsplittet und sich wieder neu zusammenfügt.

Das Nachrichtenfieber natürlich auch.

Das Gefühl, von einer Geschichte gefangen genommen zu werden.

Ein Beitrag zur Aufklärung zu leisten - auch ein gutes Gefühl.


LESEN - SCHAUEN - HÖREN.

Am Anger - Die Talkschow für Thüringen

Religion und Geld. Mit Bodo Ramelow (Linke), Ministerpräsident von Thüringen, und Antje Tillmann, finanzpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion im Bundestag. 15. März 2017






Wie viel Glaube steckt heute noch in Weihnachten? Zu diesem Thema diskutieren Dr. Ulrich Neymeyer, Bischof von Erfurt, und Ulf Annel, Kabarettist unter anderem in der Arche.






Im Anger-Talk der TA geht es diesmal um die Frage "Sind Thüringens Schulen noch zu retten?" Es diskutieren Thürngens Bildungsminister Helmut Holter (Linke) und Landesschülersprecher Hannes Leiteritz.






Erklärwochen

Im Herbst 2017 ruft die Thüringer Allgemeine die Erklärwochen aus. Acht opulente Grafiken erläutern unter anderem, wie ein Gesetz im Landtag entsteht, was es mit dem Kultmoped Schwalbe auf sich hat oder was Luther für Thüringen bedeutet. Dazu hat die Redaktion auch einige Filme gemacht. Hier geht es um die Wurst. 





Im Herbst 2017 ruft die Thüringer Allgemeine die Erklärwochen aus. Acht opulente Grafiken erläutern unter anderem, wie ein Gesetz im Landtag entsteht, wie es um das größte Gewerbeebiet Thüringens bestellt ist oder wie die Geschichte der Stasi heute noch mühevoll aufgearbeitet wird. Dazu hat die Redaktion auch einige Filme gemacht. Hier geht es um die Thüringer Klöße. 




Im Herbst 2017 ruft die Thüringer Allgemeine die Erklärwochen aus. Acht opulente Grafiken erläutern unter anderem, wie ein Medienhaus funktioniert, wie ein Gesetz im Landtag entsteht, was es mit dem Kultmoped Schwalbe auf sich hat oder was Luther für Thüringen bedeutet. Dazu hat die Redaktion auch einige Filme gemacht. Hier geht es um die Stadt Erfurt. 




Im Herbst 2017 ruft die Thüringer Allgemeine die Erklärwochen aus. Acht opulente Grafiken erläutern unter anderem, wie ein Gesetz im Landtag entsteht, was es mit den Thüringer Bratwurst und den Klößen auf sich hat oder was Luther für Thüringen bedeutet. Dazu hat die Redaktion auch einige Filme gemacht. Hier geht es um das Thüringer Kultumoped, die Schwalbe. 




Im Herbst 2017 ruft die Thüringer Allgemeine die Erklärwochen aus. Acht opulente Grafiken erläutern unter anderem, wie ein Gesetz im Landtag entsteht. Mit eben dieser Grafik sind der Präsident des Thüringer Landtags, Christian Carius, und ich in ein Gymnasium in Arnstadt gegangen, wo wir vor Schülern der Klasse 10 die Grafik erläuterten.





Herr Bärsch erklärt das Internet

FAKE!!! Herr Bärsch betrügt das Internet. (Teil 11/Staffel 2) 








Alles über Fake News. (Teil 10/Staffel 2)








Controller kurz vor der Entlassung. (Teil 8/Staffel 2)








Mannequin-Challenge (Teil 7/Staffel 2)








Fit durchs Internet (Teil 5/Staffel 2)








Die Null-Nummer (Teil 1, Staffel 1)








Es brennt (Teil 9, Staffel 1)

















 







 









































Die wichtigsten regionalen und lokalen Informationen und Hintergründe des Tages aus Thüringen lesen Sie hier: